"Unterwegs im Zeichen der Muschel": Pilgern auf dem Jakobsweg von Forchheim nach Erlangen

Wir von KHG und ESG machen uns einen Tag lang zu Fuß auf den Jakobsweg von Forchheim nach Erlangen. Begleiten wird uns die Muschel als äußeres Zeichen des Unterwegssein. Sie ist aber auch ein Symbol für alle Erfahrungen und Begegnungen, die wir an diesem Tag sammeln werden.

Unser Weg beginnt am Bahnhof von Forchheim, führt uns durch die Fränkische Schweiz und endet in Erlangen. Benötigt werden gute Laufschuhe, wetterfeste Kleidung und ein leichter Rucksack mit Proviant für einen Tag.

ANMELDESCHLUSS IST DIENSTAG, 6.10. (bitte in der KHG melden: 09131 24146 oder Mail schreiben).

Bitte Semesterticket nicht vergessen!

Treffpunkt ist spätestens um 8.45 Uhr am Bahnhofsplatz in Erlangen. Ankunft in Erlangen gegen Abend.